Leitendes Management

Kenton Sieckman

Kenton Sieckman, Chief Excellence Officer

Kenton Sieckman ist dafür verantwortlich, Geschäftsprozesse voranzutreiben und die Effizienz der Betriebsabläufe im gesamten Unternehmen zu gewährleisten. Als erster Chief Excellence Officer von Webroot arbeitet Sieckman mit den Führungskräften von Unternehmen zusammen, um Prozesse zu verbessern und so dafür zu sorgen, dass qualitativ hochwertigste Produkte an Verbraucher und Firmen ausgeliefert werden können.

Sieckman stieß 2009 als erster Vice President of Worldwide Service and Support zu Webroot. Sein Werdegang belegt seine Erfolge bei der Neubelebung der für Dienstleistungen und Support zuständigen Betriebsteile globaler Technologieunternehmen. Zuvor hatte Sieckman globale Management- und Führungspositionen bei Computer Associates (CA) und Wily Technology inne (2006 von CA übernommen), wo er die weltweite technische Service-Organisation des Unternehmens aufbaute und somit in über 20 Ländern einen 24 Stunden am Tag erreichbaren Kundensupport bereitstellte.

Sieckman leitete auch den strategischen Verkauf und das Field Marketing bei der für das nordamerikanische Technologiegeschäft zuständigen Abteilung von Oracle und bei der Systemtechniksparte von BEA Systems, Inc. in Nord- und Südamerika, bevor die Firma von Oracle übernommen wurde. Sieckman besuchte die University of Colorado und erlangte dort einen Bachelor in Mathematik und Informatik.

« Zurück zur Management-Seite