Informationen zu Webroot

Webroot nutzte als erstes Unternehmen die Cloud-Technologie und künstliche Intelligenz, um gegen Zero-Day-Angriffe in Echtzeit vorzugehen und dadurch Endpunkte und Netzwerke von Unternehmen und Einzelpersonen weltweit mit einer erstklassigen Gefahrenabwehr zu versorgen.

Führungsteam

Hover Panel Image

Mike Potts

Präsident und CEO

Mike Potts bringt über 25 Jahre Erfahrung in der Anwendungs- und Sicherheitsbranche in seine Rolle als Präsident und CEO von Webroot mit. Er ist für die strategische Richtung und das operative Tagesgeschäft von Webroot verantwortlich und legt den Schwerpunkt des Unternehmens auf die Bereitstellung der innovativsten und zuverlässigsten Lösungen für Internetsicherheit und Bedrohungsanalysen – für Privatanwender, kleine Unternehmen, Managed Services-Anbieter und Technologiepartner. Bevor er zu Webroot stieß, war Potts als leitender Angestellter in der für Sicherheit zuständigen Unternehmensgruppe von Cisco für die Integration zuständig. Cisco hatte 2015 das Unternehmen Lancope übernommen, wo er als Präsident und CEO fungierte. Potts hatte bei AirDefense, ClickFox und Jacada eine Position in der Geschäftsführung inne und war bei MSA für Vertrieb und Marketing zuständig.

Hover Panel Image

David Bennett

Chief Revenue Officer

David Bennet ist für Umsatzsteigerungen in globalen Vertriebs- und Marketingkanälen verantwortlich. Bennet schloss sich dem Unternehmen im Jahr 2009 an und beschäftigt sich seit 24 Jahren als leitender Mitarbeiter mit Kanalvertrieb und Marketing. Während seiner Zeit bei Webroot war er in verschiedenen Positionen tätig, einschließlich der des Vizepräsidenten für weltweiten Verbraucher- und SMB-Vertrieb. Während dieser Zeit führte er Webroot an die Spitze des US-Markts für Einzelhandel-Sicherheitssoftware. Er konnte für zweistellige Wachstumszahlen und somit für eine Steigerung der Verkaufszahlen sorgen, die um das Vierfache besser als der Marktdurchschnitt war. Vor der Zeit bei Webroot war Bennet für das schnellste Wachstum in Lenovos Geschichte in 37 Ländern verantwortlich und wandelte Sonys direktes Verkaufsmodell in ein vollständiges Kanalmodell um.

Hover Panel Image

Hal Lonas

Technischer Direktor

Hal Lonas, vorher als leitender Vizepräsident für Produktentwicklung bei Webroot tätig, hat nun mit seinen über 25 Jahren Erfahrung in Unternehmenssoftware und Ingenieurwesen die Position des technischen Direktors inne. Lonas schloss sich Webroot in 2010 mit der Übernahme von BrightCloud an, einem Sicherheits- und Inhaltsklassifizierungs-Unternehmen, bei dem er der Mitbegründer und Vizepräsident für Technik war. Vor der Gründung von BrightCloud in 2005 war Lonas an wichtigen Management-Positionen bei Websense, ADP, Accel Technologies und weiteren Unternehmen tätig. Er ist auch Koautor mehrerer Patente. Er hat einen Bachelor of Science-Abschluss in Luftfahrt vom MIT.

Hover Panel Image

Chad Bacher

Leitender Vizepräsident für Produktstrategie und technologische Partnerschaften

Chad Bacher ist bei Webroot für die Produktstrategie, das Produktmanagement und -marketing, die Nutzererfahrung und die Technologiepartnerschaften verantwortlich. Er arbeitet seit 2007 bei Webroot und hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Produktmanagement, Sicherheit und Software. Bevor Bacher seine aktuelle Rolle einnahm, war er in einer Zeit des soliden Wachstums und der Übernahmen der Produktleiter von Webroot und richtete den Schwerpunkt des Unternehmens auf Endpunkt-, Bedrohungs- und Netzwerksicherheit. Bevor er zu Webroot stieß, war er in mehreren Unternehmen für die Produktstrategie und das Produktmanagement zuständig, etwa als Vice President of Products bei Malwarebytes und als Director of Product Management bei Abacus.

Hover Panel Image

John Post

Finanzvorstand

Als Finanzvorstand ist John Post für die komplette finanzielle Organisation des Unternehmens verantwortlich und steuert die Arbeit der Steuer-, Rücklagen-, Buchhaltungs-, Anlage- und Finanzanalyseabteilung. Post ist seit mehr als 15 Jahren im Finanz- und Steuerbereich tätig und war führender Finanzmitarbeiter bei zwei verschiedenen börsennotierten Unternehmen: DISH Network und Echostar Corporation. Davor war er leitender Mitarbeiter in der Steuerabteilung von Molson Coors Brewing Company und hatte auch Management-Positionen bei First Data Corporation und Deloitte Tax LLP inne. Post hat einen Juris Doctor von der University of Colorado School of Law und einen Bachelor of Arts-Abschluss von der University of California in Berkeley.

Hover Panel Image

Melanie Williams

Vizepräsidentin der Personalabteilung

Melanie Williams ist für Webroots globale Praktiken, Richtlinien und Verfahren im Bereich der Personalverwaltung verantwortlich. Sie unterstützt das Unternehmen mit Programmen, die Geschäftsziele verfolgen und dabei die Unternehmenskultur und Führungsqualitäten der Mitarbeiter fördern, den Einsatz von Arbeitskraft im Ausland planen und die Entlohnung und Bindung von Arbeitnehmern definieren. Bevor Sie sich Webroot in 2008 anschloss, leitete sie die Abteilung für Organisationsentwicklung und Qualitätsservice am Kapalua Resort in Hawaii, wo sie mit unternehmensübergreifendem Maßnahmen die Kundenzufriedenheit deutlich verbessern konnte. Davor war sie in der Personalverwaltung von Access Distribution, einem GE-Unternehmen, tätig und entwickelte dort ein Belohnungsprogramm, das zum Standard im gesamten GE Commercial Finance wurde. Williams ist auch Mitbegründerin von Innovative Human Resources, einem von Denvers ersten Outsourcing-Personalvermittlungsunternehmen.

Hover Panel Image

Ryan Howe

Leitender Rechtsberater

Als leitender Rechtsberater ist Ryan Howe für die rechtlichen Angelegenheiten des Unternehmens weltweit verantwortlich. Dazu gehören geschäftliche Transaktionen, Lizenzierung, Sicherung von intellektuellem Eigentum, allgemeine korporative Fragestellungen, Unternehmenssteuerung und Compliance. Bevor er sich Webroot in 2011 anschloss, war Howe als Rechtsanwalt in der Geschäfts- und Finanzabteilung von Ballard Spahr LLP tätig. Seine Arbeit konzentrierte sich auf korporative Angelegenheiten sowie Sicherheits- und Transaktionsfragestellungen, bei welchen er öffentliche und private Unternehmen vertreten hat. Howe hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften von der University of Colorado School of Law und einen Bachelor of Science-Abschluss in Biologie von der Washington and Lee University.

Hover Panel Image

Gary Hayslip

Chief Information Security Officer

Gary Hayslip ist verantwortlich für die Entwicklung und Implementierung von Strategien für Informationssicherheit, einschließlich Webroots Sicherheitsstandards, Vorgehensweisen und internen Kontrollen. Hayslip ist auch für die Entwicklung von Produktstrategien und die Effektivität von Webroots Sicherheitsportfolio verantwortlich. Davor war Hayslip als CISO bei der City of San Diego tätig und hatte verschiedene Positionen im Bereich Informationssicherheit bei der U.S. Navy (aktiver Dienst) und der US-Bundesregierung inne. Er gründete Sicherheitsprogramme, prüfte große heterogene Netzwerke und vereinheitlichte die vorhandene Infrastruktur in virtuellen Datenzentren. Hayslip ist der Mitverfasser von CISOs Referenzhandbuch, einer praktischen Anleitung zur Weiterverbreitung von CISOs Fachwissen (CISO Desk Reference Guide: A Practical Guide for CISOs).


Vorstand

Hover Panel Image

Jake Reynolds

Vorstandsmitglied

Jake Reynolds ist seit 1997 ein unbeschränkt haftender Partner von TCV. Seit über 20 Jahren ist Reynolds als Risikokapital- und Technologieanleger in verschiedenen Sektoren tätig. Sein Fokus liegt dabei auf Software und technologielastigen Servicebranchen. Reynolds ist zusätzlich zu seiner Investitionstätigkeit auch ein Mitglied von TCVs Exekutivkomitee, welches für die globale Verwaltung des Unternehmens und seiner Geldmittel verantwortlich ist. Bevor er sich TVC anschloss, war er ein Partner von General Atlantic Partners, einer Private-Equity-Gesellschaft, und ein Mitglied der Fusions- und Übernahmegruppe bei Lazard Freres & Co, bei der er sich hauptsächlich mit der Technologie- und Telekommunikationsbranche beschäftigte. Reynolds beteiligte sich an mehr als 30 TVC-Investitionen und ist aktuell als Vorstandsmitglied von Genesys, IQMS, K12, OneSource Virtual, OSIsoft und Webroot tätig. 

Hover Panel Image

Quentin P. Gallivan

Vorstandsmitglied

Quentin Gallivan ist der Vorstandsvorsitzende von Pentaho – einem Unternehmen der Hitachi-Gruppe, das im Bereich der Big-Data-Analysen tätig ist. Seit mehr als 20 Jahren ist Gallivan in verschiedenen Führungspositionen bei marktführenden Unternehmen, einschließlich Aster Data, PivotLink, Postini (jetzt Google), VeriSign, Netscape und General Electric tätig. Unter Gallivans Führung wurde Postini mit mehr als 35.000 Kunden und 10 Millionen Nutzern in 25 Ländern zum Marktführer im Bereich des sicheren Nachrichtenaustauschs und On-Demand-Compliance-Lösungen. Vor Postini war Gallivan als leitender Vizepräsident der Abteilung für weltweiten Vertrieb und Field-Operations bei VeriSign tätig, wo er den Unternehmensumsatz von weniger als 20 Millionen auf mehr als 1,2 Milliarden US-Dollar in 8 Jahren steigern konnte. Er hatte Schlüsselpositionen bei Netscape Communications und der General Electric Company inne. 

Hover Panel Image

Stan McKee

Vorstandsmitglied und Vorsitzender des Prüfungsausschusses

Stan McKee bringt fundierte Kenntnisse der Technologie, des Geschäftsbetriebs und der Finanzen in den Vorstand von Webroot mit. Bis zu seiner Entlassung in den Ruhestand im Jahr 2002 hatte McKee eine Position als leitender Vizepräsident und Finanz- und Verwaltungsvorstand bei Electronic Arts Inc., einem börsennotierten Unternehmen zur Entwicklung und Veröffentlichung interaktiver Unterhaltung, inne. Unter seiner Führung stieg der Umsatz von Electronic Arts von 50 Millionen auf 2,5 Milliarden US-Dollar. Davor war McKee als Finanzvorstand bei Digital Research Inc., einem privaten Entwickler von Betriebssystemen, Computersprachen und Anwendungen, tätig. Außerdem arbeitete er 7 Jahre lang in der Beratungsabteilung von Arthur Andersen und mehreren anderen privaten Unternehmen, einschließlich Leapfrog, King Digital Entertainment und ArcSight Inc.

Hover Panel Image

General Peter Pace

Vorstandsmitglied

Als sechszehnter Vorsitzender des Joint Chiefs of Staff von 2005 bis 2007 war General Peter Pace als bedeutender militärischer Berater des Präsidenten, des Verteidigungsministers, des nationalen Sicherheitsrates und des Homeland Security Council tätig. Er war auch stellvertretender Vorsitzender des Joint Chiefs of Staff und damit der erste Marinevertreter in diesen Positionen. Nach mehr als 40 Jahren des aktiven Dienstes schied General Pace in 2007 aus dem aktiven Dienst aus und wurde 2008 mit der Presidential Medal of Freedom ausgezeichnet – der höchsten von einem Präsidenten verliehenen zivilen Anerkennung. Derzeit ist er im Vorstand einiger korporativer Organisationen in Management, Beratung, Kapitalverwaltung und Cybersicherheit tätig. General Pace ist ein renommierter Gastprofessor für Forschung an der Fordham University und als Gastdozent an mehreren professionellen Militärausbildungsprogrammen beteiligt. 

Hover Panel Image

Dick Williams

Vorstandsmitglied

Dick Williams bringt über vier Jahrzehnte Erfahrung als Führungskraft in leitenden und operativen Positionen bei Technologie-, Software-, Sicherheits- und digitalen Medienunternehmen für seine Position im Webroot-Vorstand mit. Zuletzt war Williams Präsident und CEO von Webroot, wo er die Umstellung des Unternehmens auf ein vollständig Cloud-basiertes Modell mit Endpunkt-Sicherheitslösungen der nächsten Generation vorantrieb. Durch diese Maßnahmen erzielte das Unternehmen in 14 aufeinanderfolgenden Quartalen ein zweistelliges Wachstum. Williams hatte bei Digital Research, Quokka Sports, Accel Partners, CA Technologies und Wily Technologies eine Position in der Geschäftsführung inne. Darüber hinaus ist Williams auch ein externer Direktor von LogRhythm.

Hover Panel Image

Mike Potts

Präsident und CEO, Vorstandsmitglied

Mike Potts brings over 25 years of experience spanning the application and security sectors to his role of president and CEO of Webroot. He leads Webroot's strategic direction and day-to-day operations, focusing the company on providing the most innovative and reliable cybersecurity solutions and threat intelligence for consumers, small businesses, managed service providers, and technology partners. Prior to Webroot, he served as an integration executive in the security business group at Cisco, following the acquisition of Lancope in 2015, where he served as president and CEO. Potts has held executive management roles at AirDefense, ClickFox, Jacada, and sales and marketing roles at MSA.